Viel Freude hatten die sechs Tageskinder Marie, Chlóe, Aria, Finn, Lina und Lena (2Jahre und 3 Jahre) mit ihrer Tagesmutter Andrea Steinsträter aus Rüthen, bei der Besichtigung der Modellbahnanlagen in unseren Vereinsräumen. Ihr Geschick als Lokführer konnten die Kinder an der Gartenbahn unter Beweis stellen, nachdem sie ihre eigenen Lokführerkappen gebastelt hatten. 

Auch die große Eisenbahn konnten die Kinder beobachten. Der Steinzug der WLE rangierte bei dem Vereinsbesuch der Kinder im Bahnhof. 

Nach etwa 1,5 Stunden verabschiedeten wir die Kinder mit einer kleinen Überraschungstüte. 

Für alle war es ein schöes Erlebnis, was bestimmt lange in Erinnerung bleibt. 


Ein herzliches Dankeschön von allen Eisenbahn-Freunden Warstein für das schöne Geschenk.